LK12 - KUNST trifft LEBENSHILFE

Wir, die 16 Schüler/innen des Kunst-Leistungskurses 12 weilten in der Woche vor den Winterferien in der Wohnstätte der Lebenshilfe in Breese. Von den Mitarbeitern wurden wir gebeten, die Flure dieser Einrichtung künstlerisch zu verändern und dementsprechend zu verschönern. Ausgerüstet mit zahlreichen Pinseln und Farben, welche von der Lebenshilfe gestellt wurden, machten wir uns mit Hilfe von unserer Kunstlehrerin Frau Lockenvitz an die Arbeit, gestalteten eine schillernde Unterwasserwelt und eine reizvolle Uferzone mit interessanten Tieren und Pflanzen.

Die Woche war für jeden von uns sehr interessant und auch inspirierend. Wir entdeckten viele Möglichkeiten und Anwendungen, wie man z. B. Sand oder Steine in einfachster Form mit dem Pinsel naturgetreu in die Tat umsetzen konnte.

Auch für unser leibliches Wohl sorgten die Mitarbeiter der Wohnstätte reichlich, sei es mit Kaffee und Kuchen oder wie am letzten Tag mit einem ausgiebigem Frühstück, das wir alle sehr genossen haben. Die Erzieher motivierten uns sehr mit Lob und Anerkennung.
Auch unsere Eltern bzw. Großeltern, Freunde, … überzeugten sich an einem Sonntagvormittag vom Erfolg dieses Projekts, sahen sich die Räume an und halfen spontan beim Anbringen des Stoffhimmels mit den befestigten Motiven, der das gleißende Licht der Sonne wie gewünscht abschwächen wird.
Die Woche in der Lebenshilfe war für jeden von uns eine positive Erfahrung!

Wir sind der LK KUNST:
Andrea Witting, Diana Kabs, Sissy Kaiser, Sabrina Minnich, Nadine Pohndorf, Jennifer Hering, Cathleen Nikolowius, Sarah Hosch, Anne-Marie Walter, Franziska Niemeyer, Melanie Behn, Stephanie Inter, Patrick Liberka, Felix Hannemann, Matthias Moschinski, Jan Krüger

DIESEN POST TEILEN

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

DIESEN POST TEILEN

Kommende Ereignisse

03.12.2022 - Schnuppertag
14.01.2023 - Tag der offenen Tür