Förderverein

Der Förderverein des Marie-Curie-Gymnasiums e.V. wurde im März 1993 mit dem Ziel gegründet, die Erziehungs- und Bildungsarbeit am Marie-Curie-Gymnasium ideell, finanziell und materiell zu fördern. Dabei ging es besonders um die Unterstützung solcher Aufgaben, die weder vom Schulträger noch von der Schule selbst geleistet werden konnten.

In den vergangenen 26 Jahren haben wir wissenschaftlich-praktische und kulturelle Projektarbeiten in der Schule ebenso gefördert wie die Zusammenarbeit mit Partnerschulen, Hochschulen, Universitäten und der Wirtschaft. Der Verein unterstützt u.a. die Teilnahme an Landes- und Bundeswettbewerben und prämiert besondere Leistungen von Schülern. Die hierfür notwendigen finanziellen Mittel schöpfen wir aus den Jahresbeiträgen der Mitglieder, Spenden und eingeworbenen Fördergeldern.

Inzwischen hat sich die Mitgliederzahl von ursprünglich 27 auf über 100 vergrößert und wir freuen uns über jeden, der seine Verbundenheit mit unserer Schule zum Ausdruck bringt. Sei es durch eine Mitgliedschaft oder durch andere Formen der Unterstützung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

~ Der Vorstand

Ziele

Der Förderverein des Marie-Curie-Gymnasiums wurde mit dem Ziel gegründet, die Erziehungs- und Bildungsarbeit am Marie-Curie-Gymnasium ideell, finanziell und materiell zu fördern.

Der Vorstand des Vereins unterstützt dabei im Rahmen seiner Möglichkeiten alle Bemühungen der Schule, eine niveauvolle, interessante und lebendige Arbeit zu organisieren, ein der Schule angemessenes Unterrichtsniveau als Voraussetzung für ein erfolgreiches Hochschulstudium zu sichern und die Außenwirkung über die Schulgrenzen hinaus zu entwickeln. Die besondere Aufmerksamkeit des Fördervereins gilt der Aufrechterhaltung des Niveaus der anerkannten Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule unter dem Aspekt, das Marie-Curie-Gymnasium als eine unverzichtbare Einrichtung der Stadt Wittenberge und des Umlandes zu erhalten.

Weitere Aspekte der Arbeit des Fördervereins sind:

  • die Unterstützung der Schule und ihrer Leitung im Rahmen der Möglichkeiten des Fördervereins bei der öffentlichkeitsarbeit, bei der Projektarbeit und in der Zusammenarbeit mit anderen Bildungsträgern und der Wirtschaft des Territoriums
  • die Förderung ausgewählter Schüler nach dem Abitur mit Stipendien, Sachpreisen und Büchergutscheinen
  • die Unterstützung der Schule bei der Pflege von Kontakten mit anderen Schulen im In- und Ausland

In den finanziellen Entscheidungen des Vorstands spielen grundsätzliche Zielstellungen eine Rolle:

  • finanzielle Förderung von Schulpartnerschaften
  • Beteiligung an den Kosten von Projektwochen, Veranstaltungen und Exkursionen
  • Unterstützung des Schulalmanachs
  • Prämierung herausragender Leistungen von Einzelschülern oder Schülergruppen
  • Auszeichnung der Teilnehmer und der Exponate vom Tag „Fit für die Wissenschaft“
  • teilweise Übernahme von Aufwandsentschädigungen für die musikalische Ausbildung von Schülern.

Vorstand

Am 3.12.2018 fand in der Aula des Marie-Curie-Gymnasiums die Wahl des neuen Vorstandes statt.

Vorsitzender: Ernst Wolf, 1. Stellvertreterin: Daniela Enzmann, 2. Stellvertreterin: Gabriele Wulf,
Beisitzer: Heike Heinrich, Dr. Katja Otto, Katharina Fährmann
Schülervertreter des MCG im Förderverein: Nathalie Thiemig, Maximillian Freimark

Projekte

Der Förderverein des MCG unterstützte und gestaltete in Abstimmung mit dem Marie-Curie-Gymnasiums Wittenberge im Zeitraum 1.1.2018 – 31.12.2018 folgende Projekte bzw. Veranstaltungen von MCG und Föv:

1.Organisation eines Lateinamerikaprojektes für 3 achte Klassen
2.Tag des Studiums 22.03.2018
3.Projektwoche 15.-19.10.2018 und Präsentationstag 24.11.2018
4.Tag der Wissenschaften und Auswertung des Wettbewerbs „Fit für die Wissenschaft“
5.Auszeichnungen zum Abitur
6.Auszeichnungen zum Schuljahresende in den Kl.7-10
7.Pokal der Wirtschaft
8.Unterstützung der Abiturienten zum Abiball
9.Brassbandförderung
10.Unterstützung der Weihnachtsgala des MCG im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge
11.Teilnahme am Projekt des Deutsch-Polnischen-Jugendwerkes (DPJW) „Wege zur Erinnerung“
12.Schüleraustauschprojekt mit Schülern der ital. Partnerschule (Liceo Classico Statale) in Altamura
13.Schulalmanach
14.Keramikbrennofen Neuanschaffung
15.Brandenburgtag
16Kauf von Unterrichtsfilmen für die Fachschaft Chemie

Wirtschaftspreis

Kontakt

Sie können den Förderverein wie folgt erreichen:

  • Postanschrift: Förderverein Marie-Curie-Gymnasium Wittenberge e.V., Ernst-Thälmann-Str.2, 19322 Wittenberge
  • Telefon: 03877- 565560 (Sekretariat der Schule)
  • Fax: 03877- 405637
  • eMail: fv-mcg@web.de

Die Mitglieder des Vorstandes stehen Ihnen für Fragen und Anregungen sehr gerne zur Verfügung. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender: Ernst Wolf
  • 1. Stellvertreter, Daniela Enzmann
  • 2. Stellvertreter: Gabriele Wulf
  • Beisitzer: Heike Heinrich, Dr. Katja Otto, Katharina Fährmann
  • Schülervertreter des MCG im Förderverein: Nathalie Thiemig, Maximillian Freimark

Formulare & Satzung/Berichte

Folgende Formulare stehen Ihnen hier zum schnellen Ausfüllen zur Verfügung:

 

Anbei finden Sie die Satzung, die Beitragsordnung sowie Tätgkeitsberichte der letzten Jahre:

Kommende Ereignisse

03.12.2022 - Schnuppertag
14.01.2023 - Tag der offenen Tür