Geographie-Wettbewerb 2015

Robin Dröge (Klasse 10.1) hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schülerin und Schüler teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt.

Nur noch zwei Hürden müssen überwunden werden!

Nachdem Robin den Klassensieg erreichte, konnte er sich danach als Sieger des Marie-Curie-Gymnasiums gegen seine Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid Ende März in Brandenburg. Damit nähert sich die Chance, der beste Geographieschüler Deutschlands zu werden. Durch den Landessieg würde sich Robin einen Platz im großen Finale von Diercke Wissen am 12. Juni 2015 in Braunschweig sichern, in dem die besten Geographieschüler/innen Deutschlands gegeneinander antreten.

Diercke Wissen ist mit rund 310.000 Teilnehmern Deutschlands größter Geographiewettbewerb und in jedem Jahr eine gefragte Veranstaltung für die Schulen in Deutschland und die deutschen Schulen im Ausland. “Der Wettbewerb kann von Jahr zu Jahr mehr geographiebegeisterte junge Menschen gewinnen, was uns besonders freut. Geographiewissen zu vermitteln und Geographie zu wissen sind grundlegende Verpflichtungen für Lehrende und Lernende. Wir wollen dies durch einen interessanten Wettbewerb mit unserem Partner, dem Westermann Verlag, in bewährter Weise weiterhin unterstützen!” erläutert Dr. Frank-Michael Czapek, der 1. Vorsitzende des VDSG (Verband Deutscher Schulgeographen e.V.).

Aktion Tagwerk

Bereits seit 10 Jahren beteiligt sich unsere Schule an dem Entwicklungshilfeprojekt “Aktion Tagwerk”. Bundesweit engagieren sich innerhalb dieses Projektes Schulen für Waisenkinder und Straßenkinder in besonders benachteiligten Ländern Afrikas, wie zum Beispiel Burundi. An unserer Schule gehen Schüler des Jahrgangs 11 einen Tag arbeiten, das erarbeitete Geld kommt der “Aktion Tagwerk” zugute. Es wird verwendet, um Schulen und Ausbildungszentren zu bauen und zu erweitern und den Kindern ein Heim zu geben. In diesem Schuljahr wird dieser Tag am 14.07.2015 stattfinden. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und die Bereitschaft vieler Unternehmen, Schüler für diesen einen Tag zu beschäftigen.

Fachkonferenz Geografie

Diese Seite wurde erstellt von Max Tham und Paul Steinke im Rahmen des Projektes “RELAUNCH” im Zuge der Projektwoche 2017.